8. Deutscher Diversity-Tag

Am 26. Mai 2020 findet der durch den Charta der Vielfalt e.V. ins Leben gerufene Deutsche Diversity-Tag bereits zum 8. Mal statt #DDT20 und hunderte Organisationen zeigen mit unterschiedlichen Aktionen wieder gemeinsam #FlaggefürVielfalt. Aufgrund der aktuellen Situation dieses Jahr mit einem Fokus auf Online-Möglichkeiten.

 

COVID-19 prägt unseren Alltag. Vieles ist digital möglich, was wir vorher nicht für möglich gehalten haben: Arbeiten im Home-Office, virtuelles Netzwerken, TEammeetings über Skype, Zoom & Co. Die aktuelle Situation stellt die Gesellschaft und die Wirtschaft vor große Herausforderungen. Was jetzt zählt ist Zusammenhalt – wir gemeinsam als großes gemischtes Team. Unsere Ideen einer wertschätzenden Gesellschaft sind aktueller denn je und es gibt viele Menschen, die sich engagieren! Aus diesem Grund hat sich der Charta der Vielfalt e.V. dazu entschlossen den DDT20 gemeinsam mit Ihnen am 26. Mai 2020 auf digitalen Wegen stattfinden zu lassen. 

Diversity goes on: Zeigen Sie virtuell #FlaggefürVielfalt! und beteiligen Sie sich mit Online-Aktionen. Eine Möglichkeit für eine digitale Aktion ist beispielsweise das neu erschienenes Diversity: Online-Wissensspiel und Diversity-Bingo. Nutzen Sie die Chance und schaffen Sie spielerisch Bewusstsein für Vielfalt in Ihrer Belegschaft. 

Mit verschiedenen Online-Materialen wie Social-Media Kacheln, GIFs, Online-Bannern für E-Mail-Signaturen sowie für Facebook, LinkedIn oder Twitter, aktuellen Pressematerialien und Social-Media-Kit können bereits jetzt aktiv Belegschaft, Kundinnen und die breite Öffentlichkeit für das Thema mobilisiert werden. Auch informative Guidelines zu verschiedenen Themen (Webinar, Videobotschaft, Podcast, Social Media-Post) mit hilfreichen Tipps und Links zu verschiedenen Anbietern, Plattformen und Tools stehen zum Download zur Verfügung. 

Melden Sie sich jetzt für den DDT20 an!
Die Aktionsanmeldungen für den Deutschen Diversity-Tag 2020 sind in diesem Jahr aufgrund COVID-19 ganzjährig möglich.